Triops Spirulina Jungtierfutter 50 Gramm

Artikelnummer: Alg50

9,18 €
18,36 € pro 100 g

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Größe

Stück

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 45 Minuten undund wir versenden Ihre Bestellung am 8.3.

Triops Jungtierfutter ür Urzeitkrebse

Die meisten Urzeitkrebse sind nicht besonders wählerisch mit ihrem Futter, dennoch sollte man gerade in den ersten Tagen nach Schlupf, also im Nauplienstadium auf einige Dinge achten.

Triops sind zwar im Prinzip Allesfresser, dennoch haben auch sie in den ersten Tagen noch keine Zähne oder Ähnliches, womit sie Nahrung zerkleinern könnten. Deshalb filtern sie in den ersten Tagen ihre Nahrung aus dem Wasser. Triops ernähren sich dabei hauptsächlich von Bakterien, welche sich im Wasser befinden. Verwendet man jedoch destilliertes Wasser, sind darin keine Bakterien mehr enthalten, deshalb sollte man den Triops Nahrung zur Verfügung stellen, die problemlos von ihnen aufgenommen werden kann. Unser Triops Jungtierfutter eignet sich dafür hervorragend. Es besteht aus 100% Spirulina Algenpulver.

Spirulina Algenpulver für alle Urzeitkrebse


Unser Spirulina Algenpulver hat einen hohen Anteil an Proteinen und enthält auch viele Kohlenhydrate. Zudem liegt der Fettanteil bei circa 10%. Diese Inhaltsstoffe schaffen eine sehr gute Basis für kräftige und gesunde Urzeitkrebse.

Das Pulver ist sehr fein, dadurch ist es für alle Arten der Urzeitkrebse geeignet. Feenkrebse, Salzkrebse und auch Muschelschaler können auf Grund ihrer Gräße auch im ausgewachsenen Stadium kein grobkörniges Futter verwerten, deshalb kann man bei diesen Arten das Spirulina Algenpulver als Alleinfutter über den gesamten Zuchtzeitraum füttern.

Bei der Fütterung seiner Urzeitkrebse mit Spirulina Algenpulver sollte man beachten, dass man nicht zu viel füttert, da sonst eine Wassertrübung entstehen kann. Zudem bilden sich durch nicht verwertetes Futter nach einer bestimmten Zeit Fäulnisbakterien, welche die Wasserqualität negativ beeinflussen. Eine Zahnstocherspitze ist am Anfang ausreichend.

Man kann entweder eine Zahnstocherspitze mit dem Algenfutter von oben auf die Wasseroberfläche geben oder man gibt etwas Algenfutter in ein Glas, vermengt es dort mit Wasser und zieht mit einer Pipette das Wasser-Futter-Gemisch ein und spritzt es in das Aufzuchtbecken. Letztere Variante hat den Vorteil, dass sich das Futter schneller im gesamten Aufzuchtbecken verteilt.

Unser Spirulina Algenpulver eignet sich optimal für die Aufzucht von allen Urzeitkrebsen.
Es zeichnet sich durch einen sehr hohen Proteinanteil von rund 60% und einen Fettanteil von circa 10% aus.

Enthaltene Menge: 5 Gramm

Ergänzungsfuttermittel für Urzeitkrebse
Inverkehrbringer: Benjamin Schneider, Reinhartshoferstraße 41, 86845 Großaitingen


Versandgewicht: 0,02 Kg
Artikelgewicht: 0,06 Kg
Inhalt: 50,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel